regelmäßigen besuchern meiner seite wird aufgefallen sein, dass meine künstlerischen aktivitäten stark heruntergefahren sind.
das hat seinen grund darin, dass ich mit freunden seit 2 jahren an dem gemäuer unseres wohnprojektes baue. ich musste feststellen, dass beides - baustelle und kunst machen - nicht zusammenpasst. ein vorläufiges ende der bauphase ist abzusehen und ich scharre innerlich schon mit den hufen meine ideen in der neuen, schönen werkstatt umzusetzen.
ich hoffe, hier bald die ergebnisse präsentieren zu können.

auch auf der baustelle kommen mir meine fahigkeiten bei der stahlbearbeitung zu gute